Sonntag, 3. Juni 2012

Gut Ding will Weile haben...

Hallo zusammen!
Es tut mir leid, dass ich nun mit dem Blog schon wieder etwas schludere, aber die letzte Zeit war bei mir wieder sehr turbulent. Es ist ganz und gar nicht so, dass ich nicht am Wasser wäre - im Gegenteil, ich war schon bedeutend mehr am Wasser, als im letzten Jahr zu dieser Zeit. Allerdings komme ich einfach nicht dazu, den Blog regelmäßig zu aktualisieren. Aber ich hoffe, das stört euch nicht all zu sehr?
Die Fische sind Landesweit recht munter, das Wetter verwöhnte uns über die letzten Wochen mit sommerlichen Temperaturen und da will man doch eh nicht unbedingt vorm Rechner oder Smartphone hängen, um Blogeinträge zu lesen - und erst recht nicht um welche zu schreiben, oder? :) Da das schöne Wetter nun leider etwas nachgelassen hat, habe ich mich spontan dafür aufgerafft, ein paar Zeilen ein zu tippseln.
Erstens möchte ich euch schon einmal vorankündigen, dass ich momentan für die kälteren Monate (wenn es einen nicht mehr so sehr ans Wasser zieht und man eher mal gerne vorm Rechner oder Smartphone hängt) schon ganz viele, sehr unterhaltsame Dinge für euch vorbereite! Ich habe schon lange angekündigt, dass ich ein paar Projekte in der Pipe-Line habe, aber leider sind sie immer noch nicht ganz Spruchreif. Ich feile aber teilweise schon seit letztem Sommer dran! Naja, gut Ding will eben Weile haben und bevor ich einen Schnellschuss mache, lasse ich mir lieber Zeit und arbeite an etwas mit Hand und Fuß! Zu den schon länger geplanten Projekten, kommen nun noch ein paar kleinere Sachen, die im Herbst hoffentlich zu eurer freudigen Unterhaltung beitragen werden. So werde ich beispielsweise nach langer Zeit einmal wieder, in einem deutschen Karpfenmagazin ein paar Artikel veröffentlichen...und außerdem auch noch... und und und... naja...wartet ab :)...
Ich freue mich auf den Herbst und den Winter - der wird heiß, versprochen!

Aber bleiben wir erst einmal im Hier und Jetzt und freuen uns auf einen gelungenen und fängigen Sommer!

Im Aktuellen Carp Connect habe ich wieder bei der Carp Cussion mitgeschrieben, ich glaube zum dritten und letzten Mal? Es geht um das Thema "Stillstand" und ich finde besonders den Beitrag von Rouven Meierjohann sehr gelungen! Insgesamt ist die Diskussionrunde dieses mal, finde ich, recht Lesenswert. Schaut doch mal rein am Wasser!


Ansonsten guckt doch in Zukunft gerne immer mal wieder hier vorbei! Ich denke, ich werde jetzt wieder öfter mal was zum Besten geben. Immerhin, habe ich in nur 10 Tagen meine finale mündliche Prüfung und dann finde ich hoffentlich wieder viiieeeeeel mehr Zeit um unbeschwert zu angeln und wieder ein paar mehr Blogeinträge zu machen. Meine Ausbildung hat mich im letzten Jahr schon sehr aufgehalten und leider war es dieses Jahr bislang nicht anders. Aber man muss eben Prioritäten setzen und eine solide Ausbildung kann nix schaden, selbst wenn man am liebsten nur am Wasser sitzen würde... und so geht's mir jedes Mal, wenn ich draussen bin...ich will nicht mehr Heim! :D
Wer noch öfter mal was von mir sehen/lesen will, schickt mir einfach eine Freundesanfrage via Facebook, dort Poste ich immer mal wieder einen Schnappschuss (vom Wasser), das geht etwas unkomplizierter als übern Blog.

Ich wünsche euch 'ne Gute Zeit, viele Bisse und hoffe wir sehen uns hier bald wieder!
Bis bald
Mark

Keine Kommentare:

Kommentar posten