Donnerstag, 27. Oktober 2011

ES IST KARPFENZEIT -> KAUFEN, KAUFEN, KAUFEN!


Wer selbst viele Artikel schreibt oder DVDs produziert sieht mit geschärftem Blick auf Texte und Filme. Um ehrlich zu sein bin ich recht gelangweilt von der aktuellen Medienlandschaft im Karpfenbereich. Vieles wirkt herzlos und runtergeleiert. Viel zu selten hat mich ein Buch mitgenommen wie Terry Hearns "In Pursuit Of The Largest" oder Kay Synwoldts "Abenteuer Karpfenangeln". Als mein lieber Freund Christopher Paschmanns mir die fertige Version seines Textes "Karpfenzeit" schickte war ich hin und weg. Ich schmökerte darin wann immer ich Zeit hatte und verschlang es förmlich - obwohl es sich "nur" um ein ausgedrucktes Word Dokument handelte! Letztes Wochenende brachte er, bei einem Besuch, die fertig gedruckte Version mit zu mir nach Hause. Zwar noch nicht gebunden und schon recht abgegriffen, aber beeindruckend. Um es auf den Punkt zu bringen - wer dieses Buch nicht kauft, verpasst was. Was Christopher Paschmanns da für einen wahnsinnspreis von nur knapp 30 Euro auf die Beine gestellt hat ist schlichtweg beeindruckend. Geballtes wissen, nie langweilig und immer wieder aufgelockert durch kleine Anekdoten aus Christophers Angelalltag. Wers nicht glaubt schaut sich das Teil bitte zumindest mal auf den Messen an. Auf welchen Messen ihr Christopher antrefft, sowie etwaige Leseproben und natürlich auch die Möglichkeit es zu bestellen findet ihr auf seiner Homepage: www.karpfenzeit.com . Ein Promovideo gibt's auch noch auf www.Bisclips.tv
Ach ja, von mir ist übrigens ein Gastkapitel im Buch - eine Geschichte, die ich schon lange schreiben wollte, die mir aber bislang immer zu schade für ein ordinäres Angelheft erschien. Hier hat sie einen würdigen Platz gefunden! :)

Viel Spaß beim Lesen!
Mark

Keine Kommentare:

Kommentar posten