Freitag, 14. September 2012

Der Stahl und Beton Blog ist zu!


Hallo liebe Leute! 
Bei mir heißt es ab heute: Zeit für Veränderung! Ich habe euch schon mehrfach angekündigt, dass ich an ein paar neuen Projekten arbeite. Nun freue ich mich endlich etwas mehr verraten zu können.
Meine Filmproduktionsfirma Dark Mörner Productions tritt ab sofort mit einem eigenen Blog und einer eigenen Facebookseite auf. Der kluge Leser (also ihr alle) kann es sich denken...da ist also was neues im Busch? Eine neue DVD? Ja, so etwas in die Richtung...wobei, es kommt noch besser... guckt lieber mal selber auf dem Dark Mörner Blog nach ;P
Da für mich Stahl und Beton als abgeschlossenes Projekt gilt, werde ich ab sofort komplett auf den Dark Mörner Productions Blog umziehen. Ich hoffe ihr zieht mit? Auch sämtliche Stahl und Beton betreffende News werden ab sofort nur noch dort gepostet:



Mit meinem 112 Post, seit März 2010, möchte ich den Stahl und Beton Blog heute also offiziell schließen. Vielen Dank für euer Interesse. In den letzten 2 Jahren gab es über 200.000 Seitenaufrufe. Darauf bin ich sehr stolz, was soll ich sagen - das ist der Wahnsinn! 
Ich hoffe ihr habt genau so viel Bock auf den Dark Mörner Blog, dort wird es in ähnlicher Manier weiter gehen!

Also, wir lesen uns hoffentlich dort!

Euer
Marki D.

PS: Ich lasse euch den Blog noch eine Weile zum Stöbern offen :)....

Keine Kommentare:

Kommentar posten